Das Reiterdenkmal auf dem Castroper Markt

Das Reiterdenkmal auf dem Altstadtmarkt von Castrop wurde 1912 errichtet. Es erinnert an die einstmals sehr bedeutenden Castroper Naturhindernisrennen (1874 - 1970), begründet von dem berühmten Iren William Thomas Mulvany.